Positionspapier: Pflege 4.0: Patientenorientierte Versorgung durch digitale Prozesse

Die Initiative Gesundheitswirtschaft (IGW) veröffentlicht aktuell ein Positionspapier zur Pflege 4.0. Das Positionspapier soll Ausgangspunkt für eine intensive unternehmerische, aber auch berufspolitische Debatte sein. Das Leit-Thema Digitalisierung muss viel stärker als bisher strategisch aufgegriffen und genutzt werden. Der häufig defizit-orientierten Betrachtung von „Pflege“ wird...

Read More

Damit die Pflege von der Digitalisierung nicht überrollt wird … Online-Lehrgang „Fachkraft für IT in der Pflege“

Die digitale Prozessunterstützung hat sich schon in vielen Branchen bewiesen. Zunehmend finden auch smarte Technologien und Innovationen im Pflegebereich ihre Anwendung. Pflege 4.0 ist dafür ein aktueller Begriff und bedeutet u.a. einen konsequenten Technologie-Einsatz und digitale Pflegeprozesse. Gleichzeitig wird die Digitalisierung in der Pflege...

Read More

So wird auch die Pflege zum Erlösfaktor :: automatische Ableitung pflegerelevanter Nebendiagnosen [Teil 2]

Im zweiten Teil unserer Mini-Serie über die Erlössicherung in der Pflege, möchten wir die Relevanz von pflegerischen Nebendiagnosen betrachten. Lassen sich mit einer automatischen Ableitung dieser Kennzahlen wirklich Erlöse durch die Pflegedokumentation sichern? Thomas Denker hat sich genau diese Frage in seiner Bachelor-Arbeit gestellt...

Read More

Pflege gestaltet die Digitalisierung aktiv mit – „Netzwerk für Innovationen und Technologien in der Pflege“ gestartet

Das „Netzwerk für Innovationen und Technologien in Pflege“ (NITiP) startet am 31.05.2017 mit der virtuellen Pflegekonferenz „Innovationen für die Pflege erleben…“. Das Ziel ist es, die Anbieter pflegerelevanter, innovativer und technologischer Produkte bzw. Dienstleistungen und Pflegefachkräfte zusammenbringen und sich über neue Lösungen am Markt,...

Read More

Technologie-Beratung: Ein digitales Formular macht noch keine digitale Pflegedokumentation

„Unsere Pflegekräfte dokumentieren schon digital. Wir haben doch ein KIS!“ „Unsere Pflege dokumentiert auf Papier. Das kann sie gut und hält sie nicht unnötig auf.“ Es ist schon spannend mit welchen Argumenten wir manchmal konfrontiert werden, wenn wir mit Nicht-Pflegefachkräften über digitale Pflegedokumentation sprechen....

Read More