Entlass- und Überleitungsmanagement mit smarter Pflegesoftware

Jeder Patient hat einen Anspruch auf eine gut vorbereitete und optimal koordinierte Überleitung aus dem Krankenhaus. Ein erfolgreiches Überleitung- und Entlassungsmanagement minimiert die Schnittstellenprobleme zwischen dem Krankenhaus und der nachstationären Versorgung.

Dieser Anspruch ist nicht nur im nationalen Expertenstandard „Entlassungsmanagement in der Pflege“ dokumentiert, sondern ist auch im GKV-Versorgungsstärkungsgesetz (GKV-VSG) mit dem neuen § 39 Abs. 1a SGB V (2015) geregelt. Zudem müssen ab 01.07.2017 die Krankenhäuser bei der Entlassung den Patienten in ein formales Entlassungsmanagement einbeziehen, wie es in den Rahmenvorgaben des Bundesschiedsamts im Herbst 2016 festgelegt wurde.

Für jeden Patienten ist daher zukünftig ein Entlassplan zu erstellen. Eine solche geplante Entlassung bedarf der Definition und Dokumentation von Kriterien (Sicherstellung der poststationären Versorgung, Versorgung mit Hilfsmitteln, Gespräche mit Angehörigen etc.), die für eine erfolgreiche Überleitung notwendig sind.

In der Pflege-Expertensoftware CareIT Pro können diese Kriterien als Meilensteine für alle am Versorgungsprozess beteiligten Personen erstellt und transparent dargestellt (Dashboard) werden. Weiterhin überwacht die Software eventuelle Abweichungen und Inplausibilitäten in der Entlassplanung. Checklisten und automatische Prozess-Fortschrittsanalysen zeigen zudem auf dem Belegungs-Dashboard neben der aktuellen Belegung, auch mögliche bzw. geplante Entlassungen, sowie noch vorher zu erledigende Meilensteine an. So haben alle Mitarbeiter des therapeutischen Teams stets die wichtigsten Meilensteine eines Patienten bis zur Entlassung im Blick und somit auch die Stellschrauben für einen effizienten und nachhaltigen Patientendurchlauf.

 

Die Pflege-Expertensoftware CareIT Pro unterstützt den gesamten Prozess zu einem erfolgreichen Entlass- und Überleitungsprozess . Mehr Informationen hier:


Weitere Informationen finden Sie in unserem aktuellen Flyer. Gern senden wir Ihnen diesen per Email zu.
Einfach Ihre Email-Adresse eingeben und sie erhalten umgehend den Flyer.

Author Info

Heiko Mania

Comment ( 1 )

Post a Comment