Veranstaltungs-Tipp: Wie die Digitalisierung und Automatisierung die Pflege nachhaltig verändern wird…

Vortragsreihe: GESUNDHEIT digital. Smarte Technologie in der Medizin und Pflege

Der demographische Wandel, der Fachkräftemangel und nicht zuletzt die aktuellen Gesetzgebungen führen zu einer zunehmenden Auseinandersetzung der Gesundheitseinrichtungen mit einer Digitalisierung in der professionellen Pflege. Dabei werden die Projekte allzu oft als IT-Projekte verstanden und nicht als das, was sie in der Realität sind – Change- und Organisationsprojekte.

Automatisierung, Künstliche Intelligenz, Sensoren und smarte Pflegehilfsmittel erreichen zunehmend auch den Pflegebereich. Diese Technologien können die professionelle Pflege nicht nur signifikant entlasten, sondern auch nachhaltig verändern und zudem die Patientensicherheit erhöhen.

Wo die deutsche Pflege in der digitalen Transformation steht und wie die digitalisierte Zukunft aussehen könnte, zeigt Heiko Mania vom NursIT Insitute (Berlin) in seinem Vortrag auf.Er ist ausgebildeter examinierter Krankenpfleger und hat mehr als 20 Jahre Erfahrung im Krankenhaus, in der Pflege, dem Pflegemanagement und der Pflegeinformatik.

Die Veranstaltung ist Teil der aktuellen Vortragsreihe „GESUNDHEIT digital“ im ZCOM. Monatlich präsentieren Ihnen Experten aus der Medizin und Pflege neue smarte Technologien für Ihre Gesundheit und klären auf, welche Potentiale und Herausforderungen die Digitalisierung mit sich bringt.

Author Info

Heiko Mania

Keine Kommentare vorhanden

Einen Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.